› Sonstige Themen ›

neue Alterschecks

 
Thema abonnieren     Antwort schreiben (6)
< ein starkes Stück :o)    0 >
Autor

  neue Alterschecks

Hallo, wollte mich nur bei allen Usern, mit denen ich hier erfolgreich sowohl als Verkäufer als auch als Kunde zu tun hatte bedanken und mich im gleichen Atemzug von dieser Plattform verabschieden. Ich habe mich vor Jahren bei Filmundo mit einer gültigen Ausweiskopie registriert und will den verschärften Forderungen aus einem ganz einfachen Grund nicht nachkommen: Ich verabscheue die gläserne Gesellschaft. Ich verstehe nicht, was es mit einer Altersverifikation zu tun haben soll, dass ich meine Bankkarte hier abscanne und mich zum Lastschriftverfahren verpflichte. Ich finde das schon etwas seltsam. Es tut mir auch Leid für Filmundo, dass sich im Spitzel-Staat Deutschland angepisste Mitbewerber dadurch am System rächen, indem sie andere Anbieter denunzieren. Peinliche Stasi-Verhältnisse im ach so liberalen Deutschland.. Auf diesem Wege: Danke für die Jahre, aber so mit mir leider nicht! Oli

am 19.01.2004 um 16:36 Uhr
Zitieren Melden 
 
Antwort von Ringo

Beiträge insgesamt: 135
Alle Beiträge anzeigen

Pos (368) Neu (0) Neg (1)



Meine Auktionen (0)

Profil

mensch, gerade jetzt sollten wir filmundo unterstützen! die gläserne gesellschaft wird dich auch einholen, wenn du woanders hingehst.

am 19.01.2004 um 17:41 UhrZitieren  Melden
Antwort von obxtra

Beiträge insgesamt: 120
Alle Beiträge anzeigen

Pos (914) Neu (2) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

unterstützen??? wenn mich jemand aufklärt, was meine Bankdaten bzw. -karte mit meinem Alter zu tun hat und warum ich mich deswegen zum Lastschriftverfahren verpflichten muss, können wir weiter diskutieren. M.E. hat das überhaupt nichts mit Altersverifikation zu tun! Hier gehts nur darum, möglichst viele Daten zu sammeln, die hier auch rein gar nichts zu suchen haben.

am 19.01.2004 um 17:50 UhrZitieren  Melden
Antwort von teelicht99

Beiträge insgesamt: 496
Alle Beiträge anzeigen

Pos (1235) Neu (5) Neg (35)



Meine Auktionen (0)

Profil

...eben!!! was soll der käse mit der ec-card?? es soll ja auch leute geben,die über kein konto bzw. über eine card verfügen! was die wohl nun machen...?? das lastschriftverfahren hat so ziemlich überhaupt nix mit jegendschutzbestimmungen zu tun-allenfalls ist es für vielverkäufer eine bequeme alternative! was ich als überwiegend auftretender ´´KÄUFER´´ mit der funktion soll ist mir schleierhaft,sorry!!!

am 19.01.2004 um 17:51 UhrZitieren  Melden
Antwort von thelord

Beiträge insgesamt: 272
Alle Beiträge anzeigen

Pos (302) Neu (1) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Filmundo unterstützen halte ich für prinzipiell richtig, aber die Sache mit meiner Bank-Karte und der Lastschrift mag mir auch nicht gefallen. Abmelden werde ich mich zumindest heute noch nicht, aber warum eine Ausweiskopie nicht ausreichen soll, ist mir schleierhaft. Filmundo, bitte erklären!

am 19.01.2004 um 18:26 UhrZitieren  Melden
Antwort von angelito

Beiträge insgesamt: 45
Alle Beiträge anzeigen

Pos (53) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

@ thelord Das mit der nicht ausreichenden Ausweiskopie ist gar nicht so schleierhaft. Ein 15-Jähriger braucht sich doch bloss den Perso vom Vater nehmen und sich mit dessen Daten einloggen. Vom Konto des Vaters allerdinsg 1 Euro abbuchen und an Filmundo überweisen, das ist wohl nicht so einfach.....

am 19.01.2004 um 19:09 UhrZitieren  Melden
Antwort von filmundo
Das Filmundo-Team!
Moderator
Beiträge insgesamt: 1032
Alle Beiträge anzeigen

Pos (78) Neu (2) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Hallo Filmfreunde! Wir verstehen Euren Unmut und sind selbst nicht weniger angenervt von dieser Situation! Wir halten überhaupt nichts von Daten sammeln und ´´Gläserner Gesellschaft´´. Wir lassen uns genauso ungern kontrollieren und überwachen wie Ihr Euch. Die Tendenzen der letzten Monate und Jahre sind mehr als fragwürdig, nicht nur in Deutschland. In diesem Fall hatten wir aber keine andere Wahl. Unser bisheriges System der Alterskontrolle wurde uns zur weiteren Nutzung per Gerichtsbeschluss und einstweiliger Verfügung verboten - unglaublich, aber in Deutschland scheint nichts unmöglich! Es gab leider nur wenige Alternativen, um Filmundo nicht völlig ´´dicht´´ zu machen. Der Vorschlag der EC-Karte mit einer gleichzeitigen Abbuchung als zusätzliche Kontrollmaßnahme (für die Alterskontrolle) stammt ursprünglich von Jugendschutz.net. Hierbei argumentieren die Vertreter dieses System, dass durch die doppelte Unterschriften-Kontrolle und die Sicherstellung, dass auch genau von diesem Konto (für das die Karte eingereicht wurde) und nicht irgendeinem Konto abgebucht wird, eine besondere Sicherheit ausgeht. Nähere Informationen dazu findet Ihr unter: http://www.jugendschutz.net/GeschlBenutzergruppen.html Klickt dort bitte auf den Link ´´Sicherheitsstufen von AVS-Systemen´´. Dort erhaltet Ihr Einsicht in ein PDF-Dokument zur Einschätzung verschiedener Alters-Kontroll-Systeme. Im übrigen könnt Ihr Euch sicher sein, dass wir diese Schikane, die auch für uns mit erheblichem Aufwand und Kosten verbunden ist, ganz sicher nicht so auf sich beruhen lassen. Wir halten Euch auf dem Laufenden und hoffen derweil auf Euer Verständnis und etwas Geduld! Filmundo

am 19.01.2004 um 23:12 UhrZitieren  Melden
› Sonstige Themen › neue Alterschecks 
Thema abonnieren     Antwort schreiben (6)
< ein starkes Stück :o)    0 >