Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> FAQs: Hilfe zu allen Themen rund um Filmundo > >

Stealthhunters AMS Hartbox mit Nr. 9 mehrfach im Umlauf

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (63)]
   Jellyfish bitte melde dich mal bitte >
 1 2 3 [4] 5   Gehe zu  
Autor

 Stealthhunters AMS Hartbox mit Nr. 9 mehrfach im Umlauf

Beitrag von Trevor_Boyd
I wanna be your best Friend!
Beiträge insgesamt: 399
Alle Beiträge anzeigen
Pos(3806) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (429)]

[Profil]

Die besagte Hartbox mit der Nummer 9 ist mindestens 3x im Umlauf:

http://www.filmundo.de/actionfilme-ab-18/dvd/stealthhunters-grosse-hartbox-9-35_art_8572750.html

http://www.filmundo.de/actionfilme-ab-18/dvd/stealthhunters-grosse-ams-hartbox-9-35-uncut_art_8540555.html

http://www.filmundo.de/actionfilme/stealthhunters-gr-hartbox-uncut_art_8573291.html

am 06.09.2018 um 13:14:35 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Jellyfish am 07.09.2018 um 14:35:22.
Weshalb willst du immer alle von deinem Weg überzeugen?

Du machst das mit Geduld und hast bisher noch jede Box bekommen, die du haben wolltest, hast du selbst gesagt.
Dann muss doch aber nicht die ganze Zeit über die geschimpft werden die fehlende Geduld mit höherem Einsatz an Euros ausgleichen. Es ist wie Kolli gesagt hat, wir können uns wohl die Köpfe heisdiskutieren, es wird wohl doch niemand von seinem Standpunkt abweichen.

Solange es mit Hartboxen noch Geld zu verdienen gibt wird es sie weiterhin geben und so lange wird es auch diese Diskussion geben.

Schlussendlich sind Limitierungen aber genau dafür gemacht. Sie verknappen etwas künstlich, um eine Mischung aus Exklusivität und ein Stück weit Mythos zu generieren und eben nicht alle zufrieden zu stellen.

P.S. The Fog kam damals unter Red River, damit hatte Andreas nichts zu tun.
 


will ich doch gar nicht.mein vorwurf geht einzig und allein gegen die label.

am 07.09.2018 um 21:23:02 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Jellyfish
...never, but never, fuck with the King.
Beiträge insgesamt: 907
Alle Beiträge anzeigen

Pos(2968) Neu(3) Neg(7)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Dann scheine ich dich vollends falsch verstanden zu haben :3xconfused:

am 08.09.2018 um 00:05:59 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von darkstyle
★★★★★★★
Beiträge insgesamt: 2019
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1894) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Meiner Meinung nach war das mit der 11er Fog HB von Red River eine ungeplante Verarschung.
Soviel wie da hinterher noch aufgetaucht sind war das bestimmt eine 111er und die haben nur ne 1 vergessen.
Als alle dann voll abgegangen sind und geil auf die 11er waren haben die einfach die Fresse gehalten und dem nicht wiedersprochen, bzw. es nicht richtig gestellt.
Und schon war der Mythos entstanden und die fucking 11er geboren. :biggrin:
Aber das ist nur meine Meinung.

Habe auch ein AMS-Abo. Bin aber kein Spekulant, sondern auch einer der letzten verbliebenen Hardcore-Sammler. :sad: :cry:

Trotzdem scheiss ich auf die Limitierung und sammle auch nur die Motive die mir gefallen. Das sind leider sehr viele. :bigteeth:
Übernächsten Sonntag gibt wieder ne Auktion mit ner AMS 11er.
Natürlich ab 1,- :hammersmile:

am 08.09.2018 um 00:26:25 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von filmfan49

Beiträge insgesamt: 110
Alle Beiträge anzeigen

Pos(3004) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Moin!
Da ich auch noch wach bin, bevor ich mich gleich ins Bett werfe, drücke ich mich mal hier mit rein. Ich bin selbst ein Film VeRrüCktEr und kann diesem ganzen Hype um Limitierte Auflagen nichts abgewinnen. Ich habe in meiner gigantischen Sammlung ein paar Hartboxen und andere Limitierte Auflagen, die ich aber nur habe weil der ch den Film wollte und der Preis nicht überirdische ging. Denn ich liebe Filme und nicht die Verpackung. Klar war es eine geile Zeit, mit den coolen Covern aus der VHS Zeit, die mit den gemalten von tollen Künstlern wie z.b. Casarro usw.
Aber beim umstellen auf DVD war es ja ein schöner Nebeneffekt, dass man etwas Platz spart im Vergleich zu den großen VHS Tapes. Warum also jetzt wieder die fast genauso großen DVD'S im Retro Look? Da ich am liebsten im Originalton gucke, ist meine Sammlung auch reich an DVD'S, die so ein dermaßen hässliches Cover haben das man sich fragt wer ist da so unmotiviert rangegangen ist und dafür auch noch Geld bekommt. Aber wenn der Film Klasse ist, pfeif drauf. Was nützen mir volle Regale wenn nur wenige Titel darin sind, diese aber in sämtlichen Auflagen und Limitierungen, ich finde das hat immer so etwas von Schwanz Vergleich, sorry dass ich so vulgär werde, aber ich sehe das halt so, wer hat die seltensten und schönsten Titel mit Artwork. Als Film Liebhaber finde ich, eine Auflage in guter Qualität, für mich im O.ton und natürlich Uncut, ist doch eine der schönsten Lösungen um eine große Sammlung aus allen geliebten Genres und von oder mit den Leuten deren Arbeit man gerne sieht sein eigen zu nennen. Und das nicht um anzugeben, sondern je nach Lust und Laune, sich deren Filme zu geben. So bevor das hier ein Roman wird, sage ich erst einmal :Tschoe:

am 08.09.2018 um 00:49:54 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von filmfan49 am 08.09.2018 um 00:49:54.
Moin!
Da ich auch noch wach bin, bevor ich mich gleich ins Bett werfe, drücke ich mich mal hier mit rein. Ich bin selbst ein Film VeRrüCktEr und kann diesem ganzen Hype um Limitierte Auflagen nichts abgewinnen. Ich habe in meiner gigantischen Sammlung ein paar Hartboxen und andere Limitierte Auflagen, die ich aber nur habe weil der ch den Film wollte und der Preis nicht überirdische ging. Denn ich liebe Filme und nicht die Verpackung. Klar war es eine geile Zeit, mit den coolen Covern aus der VHS Zeit, die mit den gemalten von tollen Künstlern wie z.b. Casarro usw.
Aber beim umstellen auf DVD war es ja ein schöner Nebeneffekt, dass man etwas Platz spart im Vergleich zu den großen VHS Tapes. Warum also jetzt wieder die fast genauso großen DVD'S im Retro Look? Da ich am liebsten im Originalton gucke, ist meine Sammlung auch reich an DVD'S, die so ein dermaßen hässliches Cover haben das man sich fragt wer ist da so unmotiviert rangegangen ist und dafür auch noch Geld bekommt. Aber wenn der Film Klasse ist, pfeif drauf. Was nützen mir volle Regale wenn nur wenige Titel darin sind, diese aber in sämtlichen Auflagen und Limitierungen, ich finde das hat immer so etwas von Schwanz Vergleich, sorry dass ich so vulgär werde, aber ich sehe das halt so, wer hat die seltensten und schönsten Titel mit Artwork. Als Film Liebhaber finde ich, eine Auflage in guter Qualität, für mich im O.ton und natürlich Uncut, ist doch eine der schönsten Lösungen um eine große Sammlung aus allen geliebten Genres und von oder mit den Leuten deren Arbeit man gerne sieht sein eigen zu nennen. Und das nicht um anzugeben, sondern je nach Lust und Laune, sich deren Filme zu geben. So bevor das hier ein Roman wird, sage ich erst einmal :Tschoe:
 

ist zwar ne gesunde einstellung (und sicher auch weit günstiger) aber mit nem schwanzvergleich hat das hier nichts zu tun.keiner spricht aktuell davon was wer hat.im gegenteil...gute sammler versuchen hier und da zu tauschen.oder zu normalpreisen mal was abzutreten was ein anderer sucht.hab grad vor kurzem erst ne mala hartbox rosa für nen 2 stelligen betrag bekommen und entsprechend weiter gegeben.das halte ich für fair.genauso bringe ich leuten welche es zb. nicht zum weekend schaffen auch gerne was mit.klar für nen kleinen obolus...aber ich zocke niemanden hier ab.da gibt es hier ganz andere leute die sich mit ihren utopischen preisen bereichern wollen.ich seh das immer so...wie man in den wald ruft...so schallt es wieder raus.ich helfe echten sammlern gerne.

am 08.09.2018 um 10:56:00 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Jellyfish am 08.09.2018 um 00:05:59.
Dann scheine ich dich vollends falsch verstanden zu haben :3xconfused:
 


ich denke auch...es geht wie gesagt gegen die label welche solche scheiß nidrig limitierungen machen.wenn man dann nicht über ein überdurchschnittliches kapital verfügt kann man das sammeln fast aufgeben.
habe mich teilweise auch schon umgestellt.anstatt tonnenweise kohle für überteuerte hartboxen zu rauszuhauen hab ich lieber meine freddy-sammlung (was wirklich was exklusives ist!!!)erweitert.
bin am überlegen ob ich das erbe vom holländer mit seiner austellung beim weekend antrete.

am 08.09.2018 um 11:01:05 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von filmfan49

Beiträge insgesamt: 110
Alle Beiträge anzeigen

Pos(3004) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Maulwurf84 am 08.09.2018 um 10:56:00.

ist zwar ne gesunde einstellung (und sicher auch weit günstiger) aber mit nem schwanzvergleich hat das hier nichts zu tun.
 

...zum Glück sind nicht alle so, wäre ja ekelig :wink: aber es kommt doch immer wieder vor und da bin ich sicher nicht der einzige, dass man sich mit jemandem über Filme unterhält und mittendrin dann kommt, davon habe ich die limitierte Edition und die ist :bowling: da stellt man doch die Frage, habe ich danach gefragt!?
Aber was durch dieses ständiges Limitieren und raus bringen von bereits erhältlichen Titeln passiert, ist die Tatsache das man auf viele Filme manchmal vergebens wartet. Ich habe als O.ton Liebhaber im Ausland viele gesuchte Titel als Import DVD gefunden, die mit großer Wahrscheinlichkeit auch nie in Deutschland erscheinen werden, womit ich etwas Glück hatte. Aber die vielen anderen Film Fans, die eine deutsche Synchronisation möchten, sind in den allerwertesten gekniffen weil Labels lieber endlos bereits erhältliche Filme neu veröffentlichten und diese dann auch noch limitieren, statt gesuchte Filme endlich zugänglich zu machen. Ein gutes Beispiel, Tobe Hooper's TCM den ich liebe, jetzt neu mit einer 4K abtastung. Da fragt man sich doch, wer will den den nochmals? Den hat doch schon jeder und wer will den hochauflösend? Der muss vom Bild her etwas grob und schmutzig sein...

am 10.09.2018 um 22:56:45 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Saftlui
Wer nicht kommt brauch nicht zu gehen
Beiträge insgesamt: 701
Alle Beiträge anzeigen

Pos(3224) Neu(5) Neg(1)



[Meine Auktionen (7)]

[Profil]

Jetzt beziehen wir hier mal Stellungsnahme :

Irgendwelche Nummern auf Weissmuster , Promos oder Umkleben auf Boxen tolerieren wir nicht .
Wir werden ab sofort reagieren .




Deshalb werden ab dem nächsten Programm ( Oktober ) alle unsere nummerierten Boxen im Innenteil Hologramm- Echtzertifikatsaufkleber besitzen , die zudem nochmal extra nummeriert sind . So ist jede Box in deren Nummer nochmals geschützt .

Ich denke das wird die Sammelgemeinschaft erfreuen .


:smiliem16:

am 20.09.2018 um 08:25:56 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Jellyfish
...never, but never, fuck with the King.
Beiträge insgesamt: 907
Alle Beiträge anzeigen

Pos(2968) Neu(3) Neg(7)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Finde ich eine gute Idee, zumal mir diese Holoaufkleber auch optisch gut gefallen. Erinnert mich immer das VCL Sicherheitshologramm.

am 20.09.2018 um 16:34:29 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Saftlui am 20.09.2018 um 08:25:56.
Jetzt beziehen wir hier mal Stellungsnahme :

Irgendwelche Nummern auf Weissmuster , Promos oder Umkleben auf Boxen tolerieren wir nicht .
Wir werden ab sofort reagieren .




Deshalb werden ab dem nächsten Programm ( Oktober ) alle unsere nummerierten Boxen im Innenteil Hologramm- Echtzertifikatsaufkleber besitzen , die zudem nochmal extra nummeriert sind . So ist jede Box in deren Nummer nochmals geschützt .

Ich denke das wird die Sammelgemeinschaft erfreuen .


:smiliem16:
 


was heißt ihr reagiert?
wie reagiert ihr denn auf promo hartboxen?ist doch betrug bei der limitierung.oder seh ich das falsch?und das es ja euer label ist frag ich mich ...wie kann das sein?entweder es gibt nur 17 wie angegeben oder man verkauft überschuss und verarscht somit den endkunden der viel geld für eine geringe limitierung hinblättert.

am 20.09.2018 um 19:36:19 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von darkstyle
★★★★★★★
Beiträge insgesamt: 2019
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1894) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Sehe ich genau so! Mache mir zwar wie gesagt nichts aus Limitierungen aber wenn eine drauf steht sollte es auch nur so viele geben.
Promos und Weißmuster sind reine Verarschung.

Wenn ich von einem Motiv mindestens 15 oder so machen muss, warum muss es dann eine 11er werden und 4 Promos oder Weißmuster?
Kann ich doch gleich Lim.15 drauf schreiben. Kein Plan, warum es 11 sein müssen.
Damit es schöner aussieht?
Ob es jetzt 11 oder 15 sind, Rar wird das Teil trotzdem bleiben...

:klongKlong:

am 20.09.2018 um 21:55:32 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von darkstyle am 20.09.2018 um 21:55:32.
Sehe ich genau so! Mache mir zwar wie gesagt nichts aus Limitierungen aber wenn eine drauf steht sollte es auch nur so viele geben.
Promos und Weißmuster sind reine Verarschung.

Wenn ich von einem Motiv mindestens 15 oder so machen muss, warum muss es dann eine 11er werden und 4 Promos oder Weißmuster?
Kann ich doch gleich Lim.15 drauf schreiben. Kein Plan, warum es 11 sein müssen.
Damit es schöner aussieht?
Ob es jetzt 11 oder 15 sind, Rar wird das Teil trotzdem bleiben...

:klongKlong:
 

das machen die label aus nem guten grund.um utopische preise zu rechtfertigen.
und das wird dann von ein paar spekulanten voll ausgenutzt.

sowas kommt dabei raus...

https://www.filmundo.de/horrorfilme-ab-18/blu-ray/the-mutilator-grosse-blu-ray-hartbox-nr-5-von-nur-11-stueck_art_8480620.html

hab mir den auch gekauft.für 35 euro.als promo box...was ne verarsche.kann man davon nicht 50 stück machen.nein...denn dann kann man da nicht 80 euro grundpreis ansetzen.

tanz der teufel und evil dead hartboxen waren ne ähnliche verarsche.50/70 euro grundpreis...angeblich weekend exklusiv...am arsch.die teile konnte man noch vor ein paar monaten ganz locker in hannover auf börse bekommen.

angeblich soll sogar ein steel...titel möchte ich mal nicht nennen... rar sein welches ne auflage von mehreren tausend hat.man bezeichnet es auch gern als holy grail of steels.so lächerlich es auch klingt :biggrin:

am 20.09.2018 um 23:07:42 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von spone

Beiträge insgesamt: 63
Alle Beiträge anzeigen

Pos(160) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (29)]

[Profil]

Ich seh das wie Jellyfish.
Freu mich auf das Hologramm und finde es auch gut das AMS hier so entschieden und schnell reagiert hat.

Kann mich jetzt auch nicht erinnern, dass von den 11er Hartboxen, die unter AMS veröffentlicht wurden, viele Promohartboxen im Umlauf wären...

Versteh ehrlich gesagt auch nicht warum hier auf AMS rumgehackt wird. Gibt eh schon zu wenig Label die noch Hartboxen bringen... UNDP das mit Promo-Exemplaren wird doch von diversen Labels schon seit vielen Jahren so gemacht, egal ob Hartboxen, Mediabooks oder ähnliche limitierte Auflagen.

am 21.09.2018 um 06:03:49 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Maulwurf84

Beiträge insgesamt: 794
Alle Beiträge anzeigen

Pos(213) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (159)]

[Profil]

 Zitat:
 
 
Kann mich jetzt auch nicht erinnern, dass von den 11er Hartboxen, die unter AMS veröffentlicht wurden, viele Promohartboxen im Umlauf wären...

 

du kannst dich nicht erinnern...hmmm...meinst du die sagen dir das es welche gibt?oder kündigen das groß an...


 Zitat:
 
 Versteh ehrlich gesagt auch nicht warum hier auf AMS rumgehackt wird. Gibt eh schon zu wenig Label die noch Hartboxen bringen... UNDP das mit Promo-Exemplaren wird doch von diversen Labels schon seit vielen Jahren so gemacht, egal ob Hartboxen, Mediabooks oder ähnliche limitierte Auflagen.
 


bei medis hab ich das bisher noch nicht wirklich gesehen.
warum rumgehackt wird.WEIL ES BETRUG IST!!!!!!!!!!!!!
klar machen das andere scheißlabel das auch.aber da ist noch ein kleiner aber feiner unterschied.1.wenn bei 200 hartboxen 5 überschuß verkauft werden fällt das wohl weniger ins gewicht.
2.was kosten die hartboxen als grundpreis?mit dieser 11er scheiße begründet man teilweise unverschämte preise...und dann haut man noch den überschuß raus.
aber egal wie ich es beschreibe....manche leute wollen betrogen werden.
das trauige an der sache ist das ehrliche label auch in verruf geraten.auch wenn es nur sehr wenige davon gibt.

am 21.09.2018 um 14:10:41 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von spone

Beiträge insgesamt: 63
Alle Beiträge anzeigen

Pos(160) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (29)]

[Profil]

Man sieht ja, wie schwer es ist eine der 11er zu bekommen... Ne da glaub ich jetzt nicht dran, das zu den 11er AMS Hartboxen mehr als 1-2 Promoboxen kommen.

Ein berühmtes Beispiel der Mediabooks ist übrigens FRONTIER(S) von ILLUSIONS. Wird jetzt sogar nochmal neu in vier weiteren Covern aufgelegt. Allerdings Jahre später...

Ne ich sehe das Thema wirklich nicht so dramatisch...
und ich wäre definitiv jemand, der sich da richtig ärgern dürfte, besitze sehr viel von AMS und war und bin damit sehr zufrieden!

am 21.09.2018 um 19:41:19 Uhr[Zitieren]  [Melden]
 1 2 3 [4] 5   Gehe zu  
> FAQs: Hilfe zu allen Themen rund um Filmundo > > Stealthhunters AMS Hartbox mit Nr. 9 mehrfach im Umlauf 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (63)]
   Jellyfish bitte melde dich mal bitte >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright © 2018 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme