› FAQs: Hilfe zu allen Themen rund um Filmundo ›

18er Login ändern?

 
Thema abonnieren     Antwort schreiben (8)
< Der Onkel Mutzler will neue Smilies    bin neu hier aber........... >
Autor

 18er Login ändern?

Hallo,
ich finde das Einloggen in den 18er Bereich viel zu umständlich!
Ist es rechtlich und technisch nicht machbar einfach einen Zugang anzubieten, wo man die Nummernblöcke des Perso´s eingeben muss.
Bisher habe ich mich noch nicht bei ihnen im 18er Bereich angemeldet, da mich dieser Umstand abgeschreckt hat.
Würde mich auf eine baldige Antwort von Filmundo hier im Forum freuen!

Beste Grüsse!

am 13.05.2004 um 20:21:21 Uhr
Zitieren Melden 
 
Antwort von smmediashop
SM Media Shop
Beiträge insgesamt: 141
Alle Beiträge anzeigen

Pos (2846) Neu (25) Neg (63)



Meine Auktionen (0)

Profil

Zitat:

geschrieben von floppy am 13.05.2004 um 20:21:21.
Hallo,
ich finde das Einloggen in den 18er Bereich viel zu umständlich!
Ist es rechtlich und technisch nicht machbar einfach einen Zugang anzubieten, wo man die Nummernblöcke des Perso´s eingeben muss.
Bisher habe ich mich noch nicht bei ihnen im 18er Bereich angemeldet, da mich dieser Umstand abgeschreckt hat.
Würde mich auf eine baldige Antwort von Filmundo hier im Forum freuen!

Beste Grüsse!

Hallo,

Es mag sein, das die Anmeldung ein wenig Umständlich ist. Aber dafür brauch man sich anschließend nur noch mit seinem Benutzernamen und PW anmelden - fertig.
Außerdem ist es ein sicheres System, sollten sich andere ein Beispiel dran nehmen.

Schönen Gruß, SM Media Shop

am 13.05.2004 um 20:29:01 UhrZitieren  Melden
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2217
Alle Beiträge anzeigen

Pos (5908) Neu (3) Neg (25)



Meine Auktionen (0)

Profil

nummern von perso eingeben!!!!!!!!


das ist schon gut so wie das bis jetzt ist.

ich werde im internet niemals irgendsowas eingeben.
is genau wie mit paypal oder son zeug, ich geb doch keine nummern von der kreditkarte ins internet ein-

sowas ist nicht sicher!!!

:dontdothis:

am 13.05.2004 um 20:37:57 UhrZitieren  Melden
Antwort von floppy

Beiträge insgesamt: 2
Alle Beiträge anzeigen

Pos (0) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Hallo,
ist ja auch nur als Alternative gedacht! Die anderen Login-Möglichkeiten sollen ja bestehen bleiben und die Perso-Variante als weitere Option hinzukommen. So kann sich jeder neue User aussuchen, wie er sich einloggen will!

Besten Gruss!

am 13.05.2004 um 20:48:05 UhrZitieren  Melden
Antwort von filmundo
Das Filmundo-Team!
Moderator
Beiträge insgesamt: 1030
Alle Beiträge anzeigen

Pos (78) Neu (2) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Hallo floppy,

die Kontrolle nur anhand der Personummer wird es bei Filmundo voraussichtlich nicht geben.
Wir prüfen weitere Verfahren auf ihre rechtliche Bestandsfähigkeit, jedoch sind die Anforderungen in Deutschland an geschlossene Benutzergruppen sehr hoch. Daher ist eher davon auszugehen, dass sich in nächster Zeit viele andere Websites umstellen und schärfere Kontrollen durchführen müssen.

Filmundo

am 13.05.2004 um 21:20:18 UhrZitieren  Melden
Antwort von Andyhein

Beiträge insgesamt: 418
Alle Beiträge anzeigen

Pos (4947) Neu (45) Neg (25)



Meine Auktionen (0)

Profil


Man muss nur mal bei Google in der Bildersuche den Begriff Personalausweis eingeben und findet haufenweise Ausweise von Leuten, die nichts besseres zu tun haben, als ihren PA einzuscannen und ins Internet zu stellen - mit Nummer! So kommen Kiddies ganz einfach an die PA-Nummer eines Erwachsenen und könnten sich dann bei Filmundo anmelden.

am 25.05.2004 um 20:26:46 UhrZitieren  Melden
Antwort von dnick

Beiträge insgesamt: 1
Alle Beiträge anzeigen

Pos (245) Neu (1) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Die Eingabe der Nummer des Peronalausweises reicht keinesfalls als alleinige Jugendschutzmaßnahme aus!

Damit würden alle Verkäufer, die bsp. die DVD-Cover zur späteren Ansicht bei der Artikeleinstellung als jpg-Datei mit hochladen, eine Ordnungswidrigkeit begehen!
aktuelles Urteil:
http://www.ra-doerre.de/urteile/2004/20040426_kg_berlin_avs.pdf

--------------------
Daneben finde ich es sehr problematisch, dass User nach Ihrer Überprüfung durch filmundo beliebig oft die hinterlegte Adresse ändern können.
Hier wäre eine Änderung dringend angeraten!



am 25.06.2004 um 11:27:03 UhrZitieren  Melden
Antwort von Conehead

Beiträge insgesamt: 1
Alle Beiträge anzeigen

Pos (18) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Hallo erstmal,normaler weise schreib ich nie,weil ich halt nicht gutes deutsch kann.Aber egal das was ich gerade gelesen habe betrifft nicht alle.:fightingsmilies:

Da hatt jemand hingeschrieben das sich andere umstellen,das ist korrekt halt nur einfacher und nicht schwerer. www.Spielwaren-guenstig.de z.b. da bin ich im 18 Bereich eingelogt in dem ich meine Kopie meines Ausweises per EMAIL hingeschickt habe.Was ja viel einfacher ist als eine Kopie seines Ausweises zu schicken da ich es jetzt schon auf zwei verschiedene arten versucht habe zu kopieren.Ging leider nicht.Auf jeden Fall diese seite Ändert jetzt den Login in 18 Bereich demnächst reicht nur die Nummer vom Auswei.Ich finde persönlich ist es eine Einfache sichere Art es per EMAIL zu schicken.

am 01.03.2005 um 00:17:47 UhrZitieren  Melden
Antwort von SilenceShadow

Beiträge insgesamt: 5
Alle Beiträge anzeigen

Pos (0) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Also erstmal ein endloses Gerichtsurteil, meine Güte. Das die auch nie auf denn Punkt kommen können. Aber ich halte die einfache Personalausweisnummerneingabe auch nicht für ausreichend, es gibt nicht nur genügend Nummern im Internet. Es gibt sogar Programme die Personalausweisnummern generieren mit denen man sich dann einloggen könnte. Ganz einfach über google.de zu finden.
__Per eMail ist auch nicht wirklich sicherer. Der Vater lässt seine Brieftasche liegen der Sohn holt ebend den Perso raus, zieht eine Kopie und fertig. Wenn dann müsste man es schon per Webcam kontrollieren aber das wäre zu aufwendig. PostIdentverfahren finde ich schon in Ordnung. Aber es gibt bei den ganze Verifizierungsmöglichkeiten bei euch KEINE EINZIGE mehr die KOSTENLOS ist!!! Bei ueber18.de sind es mind. 34,95€ pro Jahr und bei AVSKeyFree folgendes: Zu jedem AVSKey Zugangslevel wird das AVSKey Pad benötigt, dieses kostet Sie einmalig 14,95 Euro.
__OK, dann gibt es kein kostenloses Verfahren und eures ist das günstigste mit 2€, aber dann schreibt das doch bitte auch so bzw. aktualisiert es mal. Ich weiß nicht wie es mit einer Kreditkarte aussehen würde (nur als weitere Möglichkeit natürlich). Denn sämtliche PAY-Porno-Sites im Netz setzen bei der Anmeldung einfach eine Kreditkarte vorraus und schon kann man sich anmelden und hat sofort Zugriff auf FSK18 Bilder und Filme. Von der Kreditkarte müsste ja gar nichts abgebucht werden. Es ist ja möglich sie auf Echtheit zu überprüfenn ohne etwas abzubuchen.
__Natürlich könnte sich ein Minderjähriger auch Zugang zu einer Kreditkarte samt CVC Nummer verschaffen, nur ist dies viel schwerer.

So war viel Text aber ihr wollt ja Verbesserungsvorschläge haben :-D

hehe :hangschroeder: jo der is ja wech von die Fenster :hashpapi:

am 06.12.2005 um 04:53:32 UhrZitieren  Melden
› FAQs: Hilfe zu allen Themen rund um Filmundo › 18er Login ändern?  
Thema abonnieren     Antwort schreiben (8)
< Der Onkel Mutzler will neue Smilies    bin neu hier aber........... >