Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> Umfragen > >

Veröffentlichungen aktuell

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (88)]
< 80er JAHRE MEGABRÄUTE-WER WAR DIE GEILSTE !    Wer war der beste Joker??? >
 1 2 3 [4] 5 6   Gehe zu  


Umfrageergebnis:  Veröffentlichungen aktuell
 
  Grafik prozentuale VerteilungProzentStimmen
 Total: 0
 
Autor

 Veröffentlichungen aktuell

Beitrag von scared-stiff
Hell on Heels
Beiträge insgesamt: 6107
Alle Beiträge anzeigen
Pos(714) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


:Hallo:

Auf welche Filmveröffentlichungen dürfen wir uns freuen?

Egal ob DVD oder Blu-ray.
Neuheiten, längst überfällige Perlen oder
Updates ungenügender Auflagen.

Was gehört in die Sammlung?

Ebenso interessant sind aktuelle Kinofilme.
Was läuft in den Lichtspielhäusern an?


:smile:

am 01.12.2017 um 14:41:27 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von alex_wintermute

Beiträge insgesamt: 1379
Alle Beiträge anzeigen

Pos(397) Neu(1) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

DEATH KISS (2018)



Eine Hommage an den Klassiker "Death Wish" von 1974 mit dem Charles-Bronson-Lookalike Robert Bronzi in der Hauptrolle.

Kommt von Busch Media am 14.12.2018 auf BD/DVD.

Trailer: https://youtu.be/DLSL1WSVX60

:topsmilie:

am 11.12.2018 um 15:55:42 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Stannek
Ich liebe diese wunderschöne Frau.
Beiträge insgesamt: 438
Alle Beiträge anzeigen

Pos(270) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Im Februar 2019 erscheint endlich Silent Madness (1984) in der ungeschnittenen Fassung auf DVD, aber leider nur in Vollbild.
Die PRO7-Fassung wurde damals in Widescreen ausgestrahlt.

am 22.01.2019 um 02:31:37 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von nightmareconcert
Fuck The World
Beiträge insgesamt: 1055
Alle Beiträge anzeigen

Pos(348) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (22)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Stannek am 22.01.2019 um 02:31:37.
Im Februar 2019 erscheint endlich Silent Madness (1984) in der ungeschnittenen Fassung auf DVD, aber leider nur in Vollbild.
Die PRO7-Fassung wurde damals in Widescreen ausgestrahlt.
 

Cool, vom wem kommt der? Hoffentlich nicht wieder von Kotztello. Aber immerhin uncut diesmal.

am 22.01.2019 um 09:52:31 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von filmhund
Come in to find out
Beiträge insgesamt: 3817
Alle Beiträge anzeigen

Pos(96) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von nightmareconcert am 22.01.2019 um 09:52:31.

Cool, vom wem kommt der? Hoffentlich nicht wieder von Kotztello. Aber immerhin uncut diesmal.
 

Der kommt von Castello als 2-Disc DVD Mediabook in zwei Covervarianten! :uhh:

Allerdings wurde der Film, laut imdb, ursprünglich im Format 2,35:1 gedreht. Wenn er jetzt wieder im Format 1,66:1 oder was auch immer anderes als im Originalformat erscheint, kann man das Release wohl knicken. :eyepatch:





Edit: Die zweite Disc soll einen noch geheimen Bonusfilm enthalten (der bestimmt ganz dolle superduper ist . . .) und der Hauptfilm wohl tatsächlich in 4:3 vorliegen. Der Ausgabepreis für den ganzen Schmodder soll bei über 30 € liegen! :hammerYou:

am 22.01.2019 um 13:50:59 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Stannek
Ich liebe diese wunderschöne Frau.
Beiträge insgesamt: 438
Alle Beiträge anzeigen

Pos(270) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Hoffen wir mal, dass der Film in den USA von Vinegar Syndrome oder Shout Factory als BluRay in 2:35:1 veröffentlicht wird.

am 22.01.2019 um 15:43:26 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von filmhund
Come in to find out
Beiträge insgesamt: 3817
Alle Beiträge anzeigen

Pos(96) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Stannek am 22.01.2019 um 15:43:26.
Hoffen wir mal, dass der Film in den USA von Vinegar Syndrome oder Shout Factory als BluRay in 2:35:1 veröffentlicht wird.
 

Da steht aber eher PARTY DES GRAUENS vor, der mir sehr viel lieber wäre. :wink:

am 22.01.2019 um 16:04:17 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Stannek
Ich liebe diese wunderschöne Frau.
Beiträge insgesamt: 438
Alle Beiträge anzeigen

Pos(270) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von filmhund am 22.01.2019 um 16:04:17.

Da steht aber eher PARTY DES GRAUENS vor, der mir sehr viel lieber wäre. :wink:
 


Der wurde ja wenigstens in D ungeschnitten veröffentlicht.

am 22.01.2019 um 17:13:55 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von filmhund
Come in to find out
Beiträge insgesamt: 3817
Alle Beiträge anzeigen

Pos(96) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Stannek am 22.01.2019 um 17:13:55.


Der wurde ja wenigstens in D ungeschnitten veröffentlicht.
 

Stimmt - aber in welcher Quali?! :eyepatch: :nono:

am 22.01.2019 um 17:24:01 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von GrafKarnstein
Reformationszeit, keine Macht der Religion!
Beiträge insgesamt: 3285
Alle Beiträge anzeigen

Pos(256) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Kein neuer Veröffentlichung-Thread 2019 von scared-stiff :headscratch:

Naja, dafür ist der hier nun umbenannt worden und vielleicht reicht das ja auch :hashpapi:

Und wieder gibt es ein MB aus dem Hause von Anolis zu einem weiteren Hammer Film:

:topsmilie: . :smile: . :chinaman:

am 26.01.2019 um 10:05:40 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von scared-stiff
Hell on Heels
Beiträge insgesamt: 6107
Alle Beiträge anzeigen

Pos(714) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von GrafKarnstein am 26.01.2019 um 10:05:40.
Kein neuer Veröffentlichung-Thread 2019 von scared-stiff :headscratch:

Naja, dafür ist der hier nun umbenannt worden und vielleicht reicht das ja auch :hashpapi:
 


Hallo Graf,

genau, ich dachte mir, daß das so ausreichend ist.
Das sollte zumindest für 2019 so passen.

Zu Rasputin:

Aus unerfindlichen Gründen nie gesehen, aber viel darüber
gehört.
Ich habe auch das MB noch gar nicht vorbestellt und das tue
ich sonst immer!

Das wäre die erste Lücke in der Reihe.
Das darf doch eingentlich nicht sein!?

:wink:

Unentschlossene Filmgrüsse,
scared-stiff

:chinaman:

am 26.01.2019 um 10:47:05 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von GrafKarnstein
Reformationszeit, keine Macht der Religion!
Beiträge insgesamt: 3285
Alle Beiträge anzeigen

Pos(256) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von scared-stiff am 26.01.2019 um 10:47:05.
Zu Rasputin:
Aus unerfindlichen Gründen nie gesehen, aber viel darüber gehört.
Ich habe auch das MB noch gar nicht vorbestellt und das tue ich sonst immer!

Das wäre die erste Lücke in der Reihe.
Das darf doch eingentlich nicht sein!?

:wink:

Unentschlossene Filmgrüsse,
scared-stiff

:chinaman:
 

Servus scared-stiff

Ich habe Rasputin bisher aus seltsamen Gründen ebenso nicht sehen können. Irgendwie sollte es nicht sein, das ich mir den mal zumindest hätte ansehen können, obwohl es ja damals eine DVD von Anolis gab usw.

Aber ich habe mir das MB mit dem von mir abgebildeten Cover A bestellt gehabt und konnte gestern schon mal ein wenig reinschauen. Anolis macht sich ja immer Mühe mit ihren Ausgaben, so auch hier wieder. u.a. liegt der Film nicht nur im 2:35 anamorphen Format vor, sondern auch eine im 2:55 Format, die bei den Extras zu finden ist.

Wenn ich mich nicht irre, dann las ich früher irgendwo mal, das Christopher Lee selbst der Meinung gewesen ist, das er hier mit dem Film sehr zufrieden gewesen ist, im Gegensatz zu manch späteren Dracula-Film. Außerdem ist hier eine gewisse Dame dabei, die hübsche Miss Shelley. Nein nicht Mary :biggrin: . :wink: , sondern Barbara Shelley :loveU:

Sollten für Dich erst mal genug Kaufgründe sein :topsmilie: . :smile:

Film wird demnächst geschaut und wird für mich eine Premiere sein. Ist doch auch mal was :smile:

Nostalgische Filmgrüße :chinaman:
GrafKarnstein

am 26.01.2019 um 12:23:30 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von scared-stiff
Hell on Heels
Beiträge insgesamt: 6107
Alle Beiträge anzeigen

Pos(714) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von GrafKarnstein am 26.01.2019 um 12:23:30.

Servus scared-stiff

 
Grüß Dich Graf!
 Zitat:
 
 Ich habe Rasputin bisher aus seltsamen Gründen ebenso nicht sehen können. Irgendwie sollte es nicht sein, das ich mir den mal zumindest hätte ansehen können, obwohl es ja damals eine DVD von Anolis gab usw.

 
Ja, die Anolis habe ich schon damals ausgelassen.
Der Grund war seinerzeit, und das gilt auch noch heute,
daß ich mit der Rasputin Figur nicht sehr viel anzufangen
weiß und mich daher gewisse Vorbehalte davon abhielten.

 Zitat:
 
 Aber ich habe mir das MB mit dem von mir abgebildeten Cover A bestellt gehabt und konnte gestern schon mal ein wenig reinschauen. Anolis macht sich ja immer Mühe mit ihren Ausgaben, so auch hier wieder. u.a. liegt der Film nicht nur im 2:35 anamorphen Format vor, sondern auch eine im 2:55 Format, die bei den Extras zu finden ist.

 
Das spricht natürlich dafür auch mal einen Film jenseits
der uns bekannten und geschätzen Lieblingen in diesem
Format zu erwerben. Ganz klar! :topsmilie:

 Zitat:
 
 Wenn ich mich nicht irre, dann las ich früher irgendwo mal, das Christopher Lee selbst der Meinung gewesen ist, das er hier mit dem Film sehr zufrieden gewesen ist, im Gegensatz zu manch späteren Dracula-Film. Außerdem ist hier eine gewisse Dame dabei, die hübsche Miss Shelley. Nein nicht Mary :biggrin: . :wink: , sondern Barbara Shelley :loveU:

Sollten für Dich erst mal genug Kaufgründe sein :topsmilie: . :smile:

 
Natürlich, mehr als genug. Das sind schon erschlagende
Argumente! Keine Frage!
Das hat mich nun überzeugt.

 Zitat:
 
 Film wird demnächst geschaut und wird für mich eine Premiere sein. Ist doch auch mal was :smile:

 

Das hat was! Einen Hammer-Film sozusagen ohne Vorwissen
in der Anolis zu "entdecken" hat schon sein Reiz:

Der wird bestellt! :hammersmile:

Zur Einstimmung hier noch ein Plakatmotiv:



Schau mal oben rechts. Ich fasse es nicht! Ideen hatten die damals.

Der Bart liegt aber nicht dem Anolis Mediabook bei? :biggrin:

 Zitat:
 
 Nostalgische Filmgrüße :chinaman:
GrafKarnstein
 

Nostalgische Filmgrüße retour!
scared-stiff
:chinaman:

am 27.01.2019 um 08:06:18 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von GrafKarnstein
Reformationszeit, keine Macht der Religion!
Beiträge insgesamt: 3285
Alle Beiträge anzeigen

Pos(256) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Hallo scared-stiff :smile:

 Zitat:
 
 geschrieben von scared-stiff am 27.01.2019 um 08:06:18.
Das hat was! Einen Hammer-Film sozusagen ohne Vorwissen in der Anolis zu "entdecken" hat schon sein Reiz:
 

Du sagst es :smile: und da gäbe es noch andere Filme von Hammer, die damals bei uns im Kino gezeigt wurden, aber teils seitdem nie wieder. Sollte Anolis da irgendwann mal auch davon was bringen, dann werden das auch Premieren sein.

 Zitat:
 
 Der wird bestellt! :hammersmile:
 

Sehr gute Entscheidung :topsmilie:

 Zitat:
 
 Zur Einstimmung hier noch ein Plakatmotiv:
Schau mal oben rechts. Ich fasse es nicht! Ideen hatten die damals.

Der Bart liegt aber nicht dem Anolis Mediabook bei? :biggrin:
 

Ha ha :biggrin: , also bei meinem Mediabook war nichts bei :biggrin:

Schade, das der damals hierzulande nicht im Kino lief, denn dann hätte es vielleicht auch ein zeitgenössisches Filmprogramm gegeben. Aber nur vielleicht, denn es gab nicht zu jedem Hammer Film damals ein Programm, denn das hing häufig mit den Filmverleihfirmen zusammen.

Filmgruß
GrafKarnstein :chinaman:

am 27.01.2019 um 16:04:54 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von scared-stiff
Hell on Heels
Beiträge insgesamt: 6107
Alle Beiträge anzeigen

Pos(714) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Nach der "Stecknadel" bringt uns Koch jetzt auch:

"Das Rätsel des silbernen Halbmonds" (Sette orchidee macchiate de rosso) von Umberto Lenzi (1972)




Nach der Veröffentlichung von "Das Geheimnis der grünen Stecknadel" hatte ich immer gehofft, daß sich Koch auch diesem Giallo annehmen wird.

Nun ist so weit:

Der Film erscheint am 25. April 2019.


:chinaman:

am 10.02.2019 um 08:10:47 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von TrishStratos

Beiträge insgesamt: 1041
Alle Beiträge anzeigen

Pos(571) Neu(0) Neg(7)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Ist schon etwas bekannt über den angeblich erscheinenden/ erschienenen "Shivers" hinsichtlich der Bildqualität und welche Synchro verwendet wurde?

am 11.02.2019 um 16:24:23 Uhr[Zitieren]  [Melden]
 1 2 3 [4] 5 6   Gehe zu  
> Umfragen > > Veröffentlichungen aktuell 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (88)]
< 80er JAHRE MEGABRÄUTE-WER WAR DIE GEILSTE !    Wer war der beste Joker??? >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright © 2019 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme