› Sonstige Themen ›

Miss Elli ist Tod :(

 
Thema abonnieren     Antwort schreiben (10)
< Was suchen die Kackfilme in den Hot Auktionen?    Weihnachtsgruss-Thread !! >
Autor

 Miss Elli ist Tod :(

wie ihr bereits schon erfahren habt, ist Barbara Bel Geddes bekannt als Miss Elli aus dallas gestorben.

wirklich sehr schade, bin ein fan der serie.

weitere infos unter: http://www.tagesschau.de/aktuell/me...86_REF5

Dallas-Mutter Miss Ellie ist tot

Die als Miss Ellie berühmt gewordene Dallas-Darstellerin Barbara Bel Geddes ist tot. Ein Bestattungsunternehmen in ihrem Wohnort Mount Desert im US-Bundesstaat Maine bestätigte dies. Die Zeitung San Francisco Chronicle berichtete unter Berufung eines Verwandten, die 82-Jährige sei an Lungenkrebs gestorben.

Weltberühmt durch Dallas

[Bildunterschrift: Barbara Bel Geddes, bekannt als Miss Ellie]
In der Rolle von Miss Ellie, der Mutter der texanischen Ölbarone JR und Bobby Ewing in der legendären Fernsehserie Dallas, wurde die US-Schauspielerin weltberühmt. 1980 wurde sie dafür mit einem Emmy Award der US-Fernsehbranche als beste Darstellerin ausgezeichnet. Im März 1984 erlitt Bel Geddes einen schweren Herzanfall, und ihre Rolle wurde für ein halbes Jahr von Donna Reed gespielt. Dann kehrte sie zurück und blieb bis zur Einstellung der Serie 1990 für ein internationales Fernsehpublikum Miss Ellie Ewing.

Ihr Kollege Larry Hagman, der in Dallas die Rolle des ewigen Bösewichts J.R. Ewing spielte, bezeichnete Bel Geddes als Felsen der Serie. Sie war einfach eine wirklich nette Frau und eine wunderbare Schauspielerin. Sie war ein bisschen der Leim, der das Ganze zusammenhielt.

Mit 18 am Broadway

Schon lange vorher spielte sie in zahlreichen Hollywoodfilmen. Ihr Filmdebüt gab sie 1947 an der Seite von Henry Fonda in The Long Night. Ein Jahr später wurde sie für ihre Darstellung der Katrin Hanson in dem Familiendrama I Remember Mama für einen Oscar als beste Nebendarstellerin nominiert. 1958 war sie in Alfred Hitchcocks Thriller Vertigo zu sehen. Mit 18 Jahren stand die Tochter eines Bühnenbildners erstmals am New Yorker Broadway auf der Bühne. Dort spielte sie auch die Maggie in Tennessee Williams Stück Die Katze auf dem heißen Blechdach aus dem Jahr 1955, das drei Jahre später mit Elizabeth Taylor verfilmt wurde. Ihr größter Erfolg am Broadway war die Ehekomödie Mary, Mary, die es auf 1500 Vorführungen brachte.

Bel Geddes war zwei Mal verheiratet; ihr zweiter Mann Windsor Lewis starb 1972. Sie hinterlässt zwei Töchter, Susan und Betsy, sowie mehrere Enkelkinder.

(Quelle: tagesschau)

am 11.08.2005 um 20:10:19 Uhr
Zitieren Melden 
 
Antwort von Draculas_Opa

Beiträge insgesamt: 60
Alle Beiträge anzeigen

Pos (1777) Neu (6) Neg (51)



Meine Auktionen (0)

Profil

Hallo

Natürlich ist Miss Ellie nicht (der/die) Tod.
Denn sie ist ja bekanntlich tot.
Und der Tod kann nicht sterben.

Mal am Rande bemerkt. :monokel:

Habe die Ehre Draculas_Opa

am 22.08.2005 um 00:55:51 UhrZitieren  Melden
Antwort von weirdscience
Kill ! - Kill !! - Kill !!!
Beiträge insgesamt: 1238
Alle Beiträge anzeigen

Pos (1669) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Danke ! Hat mir schon länger unter den Nägeln gebrannt. Wollte mich aber von der Analphabetenfront nicht schon wieder als Klugscheißer zusammenfahren lassen. Danke nochmals.

am 22.08.2005 um 01:06:32 UhrZitieren  Melden
Antwort von wusel1

Beiträge insgesamt: 83
Alle Beiträge anzeigen

Pos (30) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

tztztz....hier scheint ja einer klüger als der andere !!!!
PS; hab lieber Denver-Clan geschaut :bigteeth:

am 06.10.2006 um 01:00:39 UhrZitieren  Melden
Antwort von weirdscience
Kill ! - Kill !! - Kill !!!
Beiträge insgesamt: 1238
Alle Beiträge anzeigen

Pos (1669) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Versuch doch mal, ungewürzten Mostrich über einen Thread auszuschütten, der keine 14 Monate alt ist...:devilfork:

am 06.10.2006 um 20:07:33 UhrZitieren  Melden
Antwort von Gatorix
MAX for President !!!
Beiträge insgesamt: 251
Alle Beiträge anzeigen

Pos (148) Neu (0) Neg (1)



Meine Auktionen (0)

Profil

Karl Ramseier

ist auch tod !

Der beliebte Sänger, Fußballstar, Liedermacher, Postbote, Kaffeekocher, Tagedieb, Maler, Alleinunterhalter, Totengräber wurde gesternabend von Max von Greifswald überfahren

:bigsad:

am 09.10.2006 um 00:56:55 UhrZitieren  Melden
Antwort von weirdscience
Kill ! - Kill !! - Kill !!!
Beiträge insgesamt: 1238
Alle Beiträge anzeigen

Pos (1669) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Fürwahr. Und RTL Samstag Nacht ist so tot, daß es nicht mal mehr stinkt.

am 10.10.2006 um 19:09:22 UhrZitieren  Melden
Antwort von lasse_braun
Flowerpowerrulez!
Beiträge insgesamt: 405
Alle Beiträge anzeigen

Pos (2620) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

paul ist tot
fehlfarben
:Music:

am 11.10.2006 um 02:03:20 UhrZitieren  Melden
Antwort von thelord

Beiträge insgesamt: 272
Alle Beiträge anzeigen

Pos (326) Neu (1) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

Zitat:

geschrieben von lasse_braun am 11.10.2006 um 02:03:20.
paul ist tot
fehlfarben
:Music:

:topsmilie:

am 11.10.2006 um 07:49:08 UhrZitieren  Melden
Antwort von BANDIDO666
B.F.F.B
Beiträge insgesamt: 33
Alle Beiträge anzeigen

Pos (104) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil

<img src=">


Ähhhh . . .

hieß der Typ nicht R A N S E I E R ?

:klongKlong:

am 25.12.2006 um 19:31:29 UhrZitieren  Melden
Antwort von BANDIDO666
B.F.F.B
Beiträge insgesamt: 33
Alle Beiträge anzeigen

Pos (104) Neu (0) Neg (0)



Meine Auktionen (0)

Profil


. . . . und D. Küblböck lebt ! ! ! :chainsawred:



Ist das Leben nicht grausam ? ? ?


:bigsad:

am 25.12.2006 um 19:34:08 UhrZitieren  Melden
› Sonstige Themen › Miss Elli ist Tod :(  
Thema abonnieren     Antwort schreiben (10)
< Was suchen die Kackfilme in den Hot Auktionen?    Weihnachtsgruss-Thread !! >