Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> Sonstige Themen > >

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (12)]
< Raibow Island    >
Autor

 

Beitrag von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen
Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 10:22:16 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von basdev

Beiträge insgesamt: 9
Alle Beiträge anzeigen

Pos(167) Neu(6) Neg(2)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Hab schon öfters in den USA gekauft.

Is im Grunde keine grosse Sache.

Am besten bezahlst über www.bidpay.com. Is am einfachsten.
Könnte nur etwas teuer werden, weil a. ) die Versandkosten per Airmail heftig sind und b.) Bidpay auch Gebühren verlangt.

Und auf privater Basis gibt es auch mit dem Zoll keine Probleme.

Versandkosten am besten im Vorfeld abklären.

am 23.03.2004 um 17:02:41 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen

Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 17:41:49 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von basdev

Beiträge insgesamt: 9
Alle Beiträge anzeigen

Pos(167) Neu(6) Neg(2)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Wenn dein Bekannter in Amerika lebt, müsste er das wissen

Falls die Überweisung von Deutschland aus getätigt werden soll, kann ich mir nicht vorstellen, dass die amerikanische Bank für einen Zahlungseingang Gebühren verlangt.

Allerdings akzeptieren die meisten Verkäufer in den USA nur
Paypal oder Money order ( Bidpay ). Die bekommen dann von
Bidpay einen Scheck per Post zugeschickt, den sie dann bei ihrer Bank einlösen.

am 23.03.2004 um 18:01:44 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen

Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 19:00:32 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von mvincon

Beiträge insgesamt: 119
Alle Beiträge anzeigen

Pos(6418) Neu(0) Neg(4)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

MoinMoin,

ich hab schon einiges durch ebay.com gekauft bzw. importiert, dazu mal folgendes:

1. Wenn ein bisschen mehr Zeit ist, dann lohnt sich eventuell surface mail oder auch manchmal economy mail genannt. Die Versanddauer ist dann 4 bis 6 Wochen (eher letzteres), bisher ist bei mir noch alles angekommen und ist guenstiger.

2. Es wuerde mich echt wundern, wenn eine Bank-Ueberweisung wirklich guenstig ist, normalerweise ist PayPal bevorzugt, dazu muss man aber sagen, dass viele Amerikaner nur einen Personal Account bei PayPal haben, da kostet es wenig bis gar keine Gebuehren, die koennen aber keine Zahlungen entgegen nehmen, die mit einer Kreditkarte finanziert werden. Bidpay ist auch nicht uebel, aber kostet doch auch einiges an Gebuehren und dauert auch bis an die 7 Tage, bis das Geld bei ihm ist (ebenso, wie normalerweise eine Bankueberweisung), wohingegen die PayPal-Zahlung in Nullkommanichts bei ihm ist.

3. Fuer den genannten Artikel sicher kein Problem, aber der deutsche Zoll reagiert etwas gereizt auf FSK-18-Artikel. Ich hab jetzt keine riesige Stichprobe an Lieferungen, aber bisher wurden etwa 75% meiner Lieferungen vom Zoll geoeffnet. Pakete/Paeckchen bisher immer, Briefe nicht immer ... es kann helfen, wenn der Absender einen ausgefuellten Zoll-Zettel aufklebt, muss aber nicht.

4. Ab einem mittelgrossen Betrag (weiss nicht so genau, 30 oder 35 Euro ... so um den Dreh rum), wird Zoll faellig ... mit etwas Pech verschickt er es so, dass es hier von GLS ausgeliefert wird, die schlagen dann noch eine symphatische Gebuehr drauf. Frueher durfte ich auch mal fuer eine Lieferung aus Ungarn aufs Zollamt (ja, wir haben hier tatsaechlich eines).

5. Um ehrlich zu sein, wenn ein Verkaeufer dieser Groesse nur 98% positive Bewertungen hat, dann waere ich doch etwas vorsichtiger ... gerade im internationalen Handel kann man eher wenig machen (innerhalb der EU geht das vielleicht gerade noch), wenn der einem boeses will ... also nicht das letzte Hemd bieten.

Bye,
Markus

am 23.03.2004 um 19:22:17 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von basdev

Beiträge insgesamt: 9
Alle Beiträge anzeigen

Pos(167) Neu(6) Neg(2)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Also das mit dem Zoll finde ich jetzt merkwürdig,
weil ich schon aus den USA für wesentlich höhere Beträge
gekauft habe ohne das der Zoll da involviert war.

Kann natürlich an der Zollerklärung seitens des Verkäufers gelegen haben, der den Betrag natürlich weit unter dem
tatsächlichen Kaufpreis angesetzt hat.

Und das der Zoll die Sachen auch noch öffnet ??

Habe ich das mit dem Briefgeheimnis nur geträumt ??

Bisher musste man immer bei denen antanzen und vor Ort die
Sache klären, is mir nur einmal passiert.



am 23.03.2004 um 20:13:36 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen

Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 20:30:01 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von mvincon

Beiträge insgesamt: 119
Alle Beiträge anzeigen

Pos(6418) Neu(0) Neg(4)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Briefgeheimnis ist beim Zoll sicher relativ ... wenn ich uebrigens schreibe, dass Briefe oft geoeffnet wurden, dann bezieht sich das auf Gross- und Maxibriefe ... ob die normalen kleinen Briefe alle oder ueberhaupt geoeffnet werden, das wage ich mal zu bezweifeln.

Wie schon gesagt, der aufgeklebte und gut ausgefuellte (dazu zaehlt auch mal, den Wert der Artikel ruhig etwas niedriger angeben) Zollaufkleber kann helfen ... mich hat mal jemand reingerissen, der auf den Zollaufkleber auch gleich noch die Portokosten mit addiert hat ... Zack, 4 Euro fuer den Zoll und 9,5 Euro fuer GLS.

am 23.03.2004 um 20:58:23 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen

Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 21:18:55 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von mvincon

Beiträge insgesamt: 119
Alle Beiträge anzeigen

Pos(6418) Neu(0) Neg(4)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Portokosten aus den USA ist so ne Sache fuer sich, da gibts recht grosse Unterschiede, also fuer ne CD wuerde ich als surface mail (lange Lieferzeit) mit Kosten zwischen 4 und 6 Dollar rechnen, als air mail vermutlich 10 bis 12 Dollar (sind aber nur geschaetzte Werte, meine Lieferungen sind immer schwerer als eine CD und damit etwas teurer).

Hier sollte man auf jedenfall den Verkaeufer vorher kurz anfragen, viele Amerikaner die weltweit versenden, bestehen sogar drauf (schreiben das dann aber ueblicherweise in den Auktionstext).

am 23.03.2004 um 21:36:55 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von fernsehkiller

Beiträge insgesamt: 2207
Alle Beiträge anzeigen

Pos(5490) Neu(3) Neg(18)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]


am 23.03.2004 um 21:53:42 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von jack_beauregard

Beiträge insgesamt: 43
Alle Beiträge anzeigen

Pos(86) Neu(0) Neg(2)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Ist nicht so einfach mit dem Zoll. Ich hab schon etliches importiert.

Also generell machen sie praktisch alles auf, aber wenigstens 75% wie schon einer meiner Vorschreiber geschrieben hat. Und auf FSK 18 Zeug (vor allem Porno´s) reagieren sie richtig allergisch. Also mir haben sie schon etliches einkassiert.

8,5 - 10 Dollar Porto mußt du schon rechnen, Paypal ist dafür äußerst empfehlenswert. Damit hatte ich noch nie Probleme.

Die Grenze für zollfreien Import liegt bei 20 Euro, hab ich mir von einem mehr oder weniger freundlichen Zollfuzzi erklären lassen - reiner Warenwert versteht sich, das Porto wird also nicht hinzugerechnet.

am 04.05.2004 um 10:21:45 Uhr[Zitieren]  [Melden]
> Sonstige Themen > >  
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (12)]
< Raibow Island    >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright © 2020 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme