Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> Beschwerde - Forum > >

achtung vor bush1

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (12)]
   Verkäufer theswindle1964 antwortet und liefert nicht >
Autor

 achtung vor bush1

Beitrag von Tutten

Beiträge insgesamt: 1
Alle Beiträge anzeigen
Pos(61) Neu(3) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

hallo ihr lieben
ich muss euch vor dem verkäufer bush1 warnen wenn er die bestellten filme nicht vorrätig hat behauptet er sie los geschickt zu haben was aber nicht der wahrheit entspricht. ihr könnt dann hinter euer geld hinterher rennen.bewertet ihr ihn für seinen betrug schlecht bekommt ihr auch eine schlechte bewertung obwohl er das geld umgehend bekommen hat. also achtet drauf kauft lieber bei seriösen verkäufern.
mfg tutten

am 04.03.2019 um 00:28:42 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von crazy-trancer
Ein Moderator ist jemand, der moderat moderiert
Moderator
Beiträge insgesamt: 9560
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1252) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (17)]

[Profil]

Hier kannst du probieren, die neutralen Bewertungen loszuwerden:
Bewertungen stornieren - im Auftrag des Bewertungs-Empfängers


:Music:

am 04.03.2019 um 08:03:49 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von blairwitch

Beiträge insgesamt: 99
Alle Beiträge anzeigen

Pos(123) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Wundert mich. Hab bei ihm über all die Jahre nur einmal den Fall gehabt, dass er einen Film nicht vorrätig hatte. Sonst nie Probleme.

am 04.03.2019 um 14:06:05 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von bush1

Beiträge insgesamt: 1
Alle Beiträge anzeigen

Pos(3270) Neu(19) Neg(9)



[Meine Auktionen (589)]

[Profil]

Völliger Blödsinn Filme wurden versendet sind aber leider nicht angekommen. Käufer hat sein Geld wieder bekommen und gibt dann neutrale Bewertung ab. Anscheinend hat er zuviel Zeit so einen Mist zu behaupten!!!

am 04.03.2019 um 19:16:22 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Metal-Heart

Beiträge insgesamt: 5877
Alle Beiträge anzeigen

Pos(264) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (6)]

[Profil]

Hatte vor kurzem auch bei ihm bestellt, alles super gelaufen.

am 16.04.2019 um 18:21:43 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von voorhees70
Liegt n´ Auge auf m´ Tresen,is n´ Zombie dagewesen
Beiträge insgesamt: 1510
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1695) Neu(3) Neg(0)



[Meine Auktionen (1)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von bush1 am 04.03.2019 um 19:16:22.
Völliger Blödsinn Filme wurden versendet sind aber leider nicht angekommen. Käufer hat sein Geld wieder bekommen und gibt dann neutrale Bewertung ab.
 

Und was ist daran falsch ??!

am 16.04.2019 um 18:52:24 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Metal-Heart

Beiträge insgesamt: 5877
Alle Beiträge anzeigen

Pos(264) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (6)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von voorhees70 am 16.04.2019 um 18:52:24.

Und was ist daran falsch ??!
 
Wenn der Film auf dem Postweg verschwindet, kann der Verkäufer nichts für. Erstattet er dann das Geld zurück, würde ich auch positiv bewerten, vielleicht noch mit nem Vermerk in der Bewertung.

am 16.04.2019 um 19:16:12 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von crazy-trancer
Ein Moderator ist jemand, der moderat moderiert
Moderator
Beiträge insgesamt: 9560
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1252) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (17)]

[Profil]

Ich würde die Bewertung immer vom Gesamtablauf abhängig machen.

Vom unversicherten Versand einmal ausgegangen, würde ich

a) positiv bewerten, wenn der Verkäufer mich nach Erhalt das Geldes positiv bewertet, den Artikel zeitnah als versendet markiert und die Kommunikation im weiteren Verlauf positiv bleibt (natürlich auch von meiner Seite :wink:) inkl. der Erstattung.

b) negativ bewerten, wenn keine Bewertung durch den Verkäufer erfolgt, der Artikel nicht oder erst nach mehreren Mahnstufen als versendet markiert/versendet wird und die Kommunikation von Seiten des VK nicht oder nur unfreundlich stattfindet.

c) neutral, wenn sich das Ganze nach Ermessenssache irgendwo dazwischen abspielt.

Wenn Artikel nicht ankommen, ist das nie schön, die Häufigkeit der Fälle kann man aber oft auch an den Bewertungen sehen und letztendlich kann auch das zum Gesamtbild und der Bewertung beitragen.

Zu berücksichtigen bleibt hingegen auch, dass der Käufer bei unversichertem Versand theoretisch immer behaupten kann, den/die Artikel nicht erhalten zu haben ... selbst wenn das nicht stimmt.


Hinweis:
Diese Vorgehensweise ist/wäre meine und bezieht sich nicht konkret auf diesen Fall :smilieruf:
Natürlich würde ich aber niemals behaupten, der Artikel ist nicht angekommen, wenn das nicht stimmt. Da hätte ich anschl. ewig ein schlechtes Gewissen :chinaman:


:Music:

am 16.04.2019 um 19:34:11 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von voorhees70
Liegt n´ Auge auf m´ Tresen,is n´ Zombie dagewesen
Beiträge insgesamt: 1510
Alle Beiträge anzeigen

Pos(1695) Neu(3) Neg(0)



[Meine Auktionen (1)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Metal-Heart am 16.04.2019 um 19:16:12.
Wenn der Film auf dem Postweg verschwindet, kann der Verkäufer nichts für. Erstattet er dann das Geld zurück, würde ich auch positiv bewerten, vielleicht noch mit nem Vermerk in der Bewertung.
 

Muss doch ne Sendungsnummer geben....schliesslich ist der Verkäufer ein Gewerblicher... :hashpapi:

am 16.04.2019 um 19:55:01 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Metal-Heart

Beiträge insgesamt: 5877
Alle Beiträge anzeigen

Pos(264) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (6)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von voorhees70 am 16.04.2019 um 19:55:01.

Muss doch ne Sendungsnummer geben....schliesslich ist der Verkäufer ein Gewerblicher... :hashpapi:
 
Auf den Sendungsverlauf kann man sich auch nicht immer verlassen. Hatte schon Sendungen erhalten, die waren laut Sendungsverfolgung wochen später noch nicht zugestellt. Oder die Sendung war laut verlauf zugestellt, kam aber erst Tage später an. Bei Hermes sowie DHL.

am 16.04.2019 um 20:13:17 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Amidala

Beiträge insgesamt: 82
Alle Beiträge anzeigen

Pos(412) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (58)]

[Profil]

Also, ich verstehe das ganze so.

Unversichert versendet. Kam nicht an. Händler haftet bei Verlust!
Käufer ärgert sich. Wurde vom Käufer mal nachgefragt, wo die Ware bleibt oder so? Egal.
Er gibt eine neutrale Bewertung ab. Bekommt dafür auch eine, obwohl er gleich bezahlt hat. Nennt man Rachebewertung. Schlecht vom Verkäufer. Warum hat er nicht positiv bewertet?
Käufer bekommt Geld zurück. Warum keine Ersatzlieferung?

Neutrale Bewertung sehe ich hier deshalb in Ordnung, weil er nicht das bekam, was er wollte. Das man sein Geld zurück bekommt, ist hier natürlich ganz glasklar. Aber die Transaktion lief nicht zufriedenstellend. Deshalb kein Positiv.
Positiv gibt es nur, wenn alles so läuft, wie es sein sollte.

am 01.05.2019 um 10:32:37 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von easterndjango

Beiträge insgesamt: 705
Alle Beiträge anzeigen

Pos(444) Neu(0) Neg(1)



[Meine Auktionen (203)]

[Profil]

 Zitat:
 
 geschrieben von Amidala am 01.05.2019 um 10:32:37.
Also, ich verstehe das ganze so.

Unversichert versendet. Kam nicht an. Händler haftet bei Verlust!
Käufer ärgert sich. Wurde vom Käufer mal nachgefragt, wo die Ware bleibt oder so? Egal.
Er gibt eine neutrale Bewertung ab. Bekommt dafür auch eine, obwohl er gleich bezahlt hat. Nennt man Rachebewertung. Schlecht vom Verkäufer. Warum hat er nicht positiv bewertet?
Käufer bekommt Geld zurück. Warum keine Ersatzlieferung?

Neutrale Bewertung sehe ich hier deshalb in Ordnung, weil er nicht das bekam, was er wollte. Das man sein Geld zurück bekommt, ist hier natürlich ganz glasklar. Aber die Transaktion lief nicht zufriedenstellend. Deshalb kein Positiv.
Positiv gibt es nur, wenn alles so läuft, wie es sein sollte.
 

Also wenn man das ganze so vereinfacht, dann sollte man aber auch wenigstens die richtigen Schlußfolgerungen daraus ziehen:

Die Transaktion lief für beide Seiten nicht zufriedenstellend, deshalb sehe ich hier auch keine Rachebewertung.

Bei so einer Vereinfachung hat der Verkäufer nichts falsch gemacht! Er hat die Ware abgeschickt, ob versichert oder unversichert ist beim gewerblichen Handel egal, hat dafür gehaftet und das Geld zurückerstattet (vielleicht auch weil keine Ersatzlieferung möglich ist). Mehr kann ein Verkäufer nicht machen, wenn er alles in seiner Macht mögliche getan hat!

Die Transaktion lief auch für den Verkäufer nicht zufriedenstellend ab, denn anstatt Geld (mit Gewinn) für Ware hat er das Geld wieder zurückerstattet (ohne daraus Gewinn gezogen zu haben) und hat außer Arbeit und Zeit evtl. noch Bankkosten zu zahlen bzw. Fahrtkosten zum Versanddienstleister, Verpackungsmaterial, evtl. Papierkram für den Versicherungsfall, usw. (also viel Arbeit für nichts bzw. Verlust).

Also ist es sein gutes Recht, den Käufer ebenfalls mit neutral (oder gar negativ) zu bewerten, denn Käufer die einem die Schuld an etwas geben für etwas wofür man gar nichts kann, da es außerhalb der eigenen Macht steht, die braucht man nicht wirklich!

Anderes Beispiel: Wenn ich eine eingeschweißte DVD kaufe und sie nicht richtig abspielt, kann ich auch beim Händler reklamieren. Seine Schuld ist es aber gewiß nicht, sondern die des DVD Herstellers oder des DVD Abspielgerätes oder beides. Der Verkäufer kann nur tun, was in seiner Macht steht, also die DVD ersetzen oder Geld erstatten. Aber es steht nicht in seiner Macht zu wissen ob die DVD auch überall läuft oder laufen wird.

Der Schuldige bei dem ganzen Dilemma ist hier das Versandunternehmen und dafür kann kein Verkäufer irgendetwas!

Wenn der Käufer dann aber dem Verkäufer dafür die Schuld gibt, dann ist das nicht wirklich fair und der Verkäufer kann dann völlig zurecht andere vor diesem Käufer warnen durch die entprechende Bewertung.

Das ist jetzt nicht auf den Fall des Threaderstellers bezogen, sondern auf die obige Vereinfachung.

am 02.05.2019 um 23:45:56 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Aligator

Beiträge insgesamt: 1
Alle Beiträge anzeigen

Pos(47) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (23)]

[Profil]

- - edit - -

Nach einer Erinnerungsmail und 14tägiger Wartezeit habe ich die DVD von "bush1" erhalten.

am 14.05.2019 um 21:32:03 Uhr[Zitieren]  [Melden]
> Beschwerde - Forum > > achtung vor bush1 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (12)]
   Verkäufer theswindle1964 antwortet und liefert nicht >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright © 2019 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme