Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> Sonstige Themen > >

memento

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (24)]
< LAWRENCE    Natural Born Killers >
 [1] 2   Gehe zu  
Autor

  memento

Beitrag von Skipper

Beiträge insgesamt: 69
Alle Beiträge anzeigen
Pos(4) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@ comedian: hab mir den film grad angeschaut, keine leichte kost aber durchaus sehenswert, eigentlich lass ich mich ja lieber unterhalten ohne gross mitdenken zu m黶sen, den schluss fand ich unbefriedigend, h鋞te mir da noch eine best鋞igende aufkl鋜ung gew黱scht ;-)

am 16.07.2002 um 16:39 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von Comedian

Beiträge insgesamt: 181
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Wieso? Das Ende respektive der Anfang geben doch eine perfekte Erkl鋜ung f黵 Leonards Taten ab.

am 16.07.2002 um 17:05 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Skipper

Beiträge insgesamt: 69
Alle Beiträge anzeigen

Pos(4) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

eine aufkl鋜ung schon, aber perfekt nur wenn man den faden nicht verliert :)

am 16.07.2002 um 17:20 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von

Beiträge insgesamt: 66
Alle Beiträge anzeigen

Pos() Neu() Neg()



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@comedian: Perfekt? Na dann hab ich wohl nicht aufgepasst, oder? Ich schlage vor, dass wenn wir alle Memento mal gesehen haben unsere Theorien hier niederschreiben...

am 16.07.2002 um 18:02 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Comedian

Beiträge insgesamt: 181
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Oder wir spoilern alle, die ihn noch nicht gesehen habe. Yeaaaaah! :-)

am 16.07.2002 um 18:45 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Skipper

Beiträge insgesamt: 69
Alle Beiträge anzeigen

Pos(4) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

also wenns wirklich dieser teddy war, dann fehlt mir trotz allem noch eine best鋞igung, auf grund der zettelwirtschaft oder wegen seiner l黦en kann ich immer noch nicht sagen 创ja, der war磗创

am 16.07.2002 um 19:46 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Comedian

Beiträge insgesamt: 181
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

WER MEMENTO NOCH NICHT GESEHEN HAT; SOLLTE JETZT HIERNICHT WEITERLESEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!- !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! @Skipper. Teddy war es nat黵lich nicht. Er ist nur der neueste John G., den Leonard als S黱denbock auserkoren hat. Die Crux ist ja, dass Leonard sofort wieder vergi遲, dass er seine Rache hatte und den M鰎der seiner Frau um die Ecke gebracht hat. Danach beginnt sein Leben praktisch wieder von vorne, da die ganzen Tattoos auf seinem K鰎per ihm vorgaukeln, dass er noch immer nach John G. sucht. Und das tut er auch, wobei er einen x-beliebigen John G. ausw鋒lt, da jeder der T鋞er sein kann. im Grunde ist Leonard zum Serienkiller geworden, der nicht um des T鰐en willens t鰐et, sondern weil er gar keinen anderen Lebensinhalt mehr hat. Da er best鋘dig alles vergi遲, bleibt ihm nur die vergangenheit und seine Erinnerung an die ermordete Frau. Diese Erinnerung verblasst nat黵lich nie, weswegen sich LEonard daran klammert, ihren Killer zur Strecke zu bringen. Wie in seiner Geschichte zu Sammy Jankis hat er sich bereits darauf konditioniert, nach jedem neuen John G. von vorne zu beginnen.

am 16.07.2002 um 21:18 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Seele01

Beiträge insgesamt: 46
Alle Beiträge anzeigen

Pos(50) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@Comedian: Stimme ich voll zu.[Achtung Spoiler] ABER: Wurde seine Frau 黚erhaupt ermordet bzw. hat sie den 躡erfall nicht 黚erlebt und Leonard hat sie dann 创zu Tode gespritzt创 (Diabetes)? Hat er sich nicht die Frau von Sammy 创ankonditioniert创 die eigentlich gar nicht existierte, sondern seine eigene Frau war (die er aufgrund seines 创Zustandes创 dann mit mehreren Insulin-Spritzen ins Jenseits bef鰎derte)? Laut Aussage Eddys schon. Und Eddy war ja ein Cop, der ihm half den wirklichen T鋞er zur Strecke zu bringen (verbranntes Foto). Ergo hat Eddy immer die Wahrheit gesagt, oder? Fragen 黚er Fragen... Ziemlich guter Film trotz allem.

am 16.07.2002 um 21:36 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von

Beiträge insgesamt: 66
Alle Beiträge anzeigen

Pos() Neu() Neg()



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@comedian: Klingt plausibel, aber wie ger鋞 er an Natalie? Hat er seine Frau wirklich umgebracht? Ist die Geschichte von Sammy J. wirklich war, oder seine eigene???

am 16.07.2002 um 21:40 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Skipper

Beiträge insgesamt: 69
Alle Beiträge anzeigen

Pos(4) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

die alternative hatte ich mir auch 黚erlegt, aber auch hier konnte ich keine best鋞igung finden, das ist ja das schwierige an dem film, oder kannst du mir auch eine schl黶sel scene nennen an der du das fest machen kannst, ausser der aussage von teddy ???

am 16.07.2002 um 21:41 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Skipper

Beiträge insgesamt: 69
Alle Beiträge anzeigen

Pos(4) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@ seele01: er hat ganz klare erinnerungen andie zeit vor dem tod seiner frau und sagt mit bestimmtheit das sie nicht an diabetes erkrankt war, der vermeintliche bulle dagegen war alles andere als koscher, denk nur mal dran wie geil der typ auf die kohle in dem jaguar war, und seine ganzen l黦engeschichten

am 16.07.2002 um 21:48 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Seele01

Beiträge insgesamt: 46
Alle Beiträge anzeigen

Pos(50) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Es stellt sich doch die (eine davon) Frage, ob Leonards Frau bei dem 躡erfall umkam. Sein 创Zustand创 ist seit dem Zeitpunkt des 躡erfalls vorhanden. Seine Frau k鰊nte, wie Eddy behauptet, 黚erlebt haben. Ziemlich verwirrend das Ganze.

am 16.07.2002 um 22:08 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Comedian

Beiträge insgesamt: 181
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@Seele. Stimme Skipper zu. Leonards Erinnerungen vor dem Ereignis sind v鰈lig klar. Die kann er nicht 创umkonditionieren创. Dementsprechend glaube ich nicht, dass seine Frau diejenige mit Diabetes war. Sammy hat es sicherlich wirklich gegeben, seine Frau vermutlich auch, aber ob er nur gespielt hat oder echt krank war, ist letztlich irrelevant. An einer exakten Stelle kann ich meine Theorie nicht aufmachen, aber ich hab den Film bisher auch nur einmal gesehen. Ein zweites Sehen wird notwendig sein. @Supie. Leonard hat seine Frau doch nicht selbst umgebracht (denke ich, aber mit ein bisschen Interpretation k鰊nte man wahrscheinlich auch sagen, dass er sie gekillt hat - aber nicht mit Diabetes, sondern so richtig als Mord - und es ein psychologischer Defekt ist, dass er sich an nichts mehr mit Kurzzeitged鋍htnis erinnern kann).

am 16.07.2002 um 22:14 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von

Beiträge insgesamt: 66
Alle Beiträge anzeigen

Pos() Neu() Neg()



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@comedian: Genau deshalb ist der Film ja so genial! man kann soviel hineininterpretieren, bis man an dem Punkt ist wo alles wieder von vorne anf鋘g... wie im Film...

am 16.07.2002 um 23:51 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von LaVerne

Beiträge insgesamt: 52
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@Comedian etc.: Das mit der Diabetes und Lennys Frau wurde allerdings nicht nur von Teddy erz鋒lt, sondern auch in R點kblenden gezeigt. Aus diesem Grunde kann man davon ausgehen, da Teddy die Wahrheit erz鋒lt. Da bei diesem Mord noch 200.000,- Dollar eine Rolle spielten, ist Teddy zuzuschreiben, der Lenny ebenfalls benutzt (wenn der schon dauernd irgendeinen Johnny G. umbringt, dann kann Teddy wenigstens dabei verdienen). Ich finde, mit dem Ende wird der Film auch beim ersten Sehen (wenn man denn nicht den Faden verliert) 鋟遝rst klar.

am 17.07.2002 um 09:26 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Comedian

Beiträge insgesamt: 181
Alle Beiträge anzeigen

Pos(0) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@Laverne. Nat黵lich, ich glaube auch, beim ersten Sehen kann man schon so gut wie alles erkennen. Daraus auch meine Theorie. K鰊nte aber durchaus sein, dass ein zweites Sehen einiges klarer werden l鋝st. Hat 黚rigens schon jemand das schrottige Easter Egg angeschaut? Der Fil min chronologischer Reihenfolge ist ja voll f黵s Klo.

am 17.07.2002 um 10:39 Uhr[Zitieren]  [Melden]
 [1] 2   Gehe zu  
> Sonstige Themen > > memento 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (24)]
< LAWRENCE    Natural Born Killers >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright 2018 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken geh鰎en ihren Eigent黰ern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerkl鋜ung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme