Filmundo Film-Auktionen: Filme Blu-ray DVDs Videos kaufen und verkaufen










Home Anmelden Verkaufen Zur Erotikauktion: Sexfilme & Pornos kaufen

auch Erotikauktion     Nur Titel  
Login 
Pwd 
Mein Filmundo Forum Hilfe & Kontakt Suche

> Sonstige Themen > >

Einfuhr von Porno-DVDs aus den USA?

 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (5)]
< Auktionen enden    0 >
Autor

  Einfuhr von Porno-DVDs aus den USA?

Beitrag von dibinator

Beiträge insgesamt: 14
Alle Beiträge anzeigen
Pos(254) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Hab da mal ne Frage zum Thema ´´Einfuhr von pornografischem Material´´ nach Deutschland, was laut deutschem Zoll nicht gestattet ist. Dies hat natürlich zur Folge, dass z.B. DVDs, die ich bei einem amerikanischen Online-Händler bestelle, bei der Einfuhr vom Zoll aus dem Verkehr gezogen werden. Ich weiß, dass in anderen europäischen Ländern (z.B. Niederlande, Spanien) dies kein Problem ist. In den USA zu bestellen hat nämlich den Vorteil, dass die DVDs (z.B. Vivid) wesentlich günstiger sind. Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?

am 29.01.2004 um 20:18 Uhr
[Zitieren] [Melden] 
 

Antwort von Chewbacca

Beiträge insgesamt: 24
Alle Beiträge anzeigen

Pos(395) Neu(1) Neg(1)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Nach Spanien ziehen. Das Wetter ist dort auch besser !!!

am 29.01.2004 um 20:29 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Techmaster-P.E.B.

Beiträge insgesamt: 42
Alle Beiträge anzeigen

Pos(294) Neu(0) Neg(1)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

@Chewbacca. Geile Antwort !!

am 29.01.2004 um 20:43 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von dibinator

Beiträge insgesamt: 14
Alle Beiträge anzeigen

Pos(254) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Hab ich mir auch schon überlegt, s..... Zoll!

am 29.01.2004 um 22:16 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von chubby

Beiträge insgesamt: 243
Alle Beiträge anzeigen

Pos(299) Neu(0) Neg(0)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Es gibt mit Sicherheit auch Versandhäuser aus Canada, einige verschicken ihre DVD´s über Frankreich - mir fällt leider keine Adresse ein, versuch´s mal über Suchmaschinen. Greetz Chubby P.S: Hast Du es schon einmal über Österreich versucht - da soll es auch eine Menge Anbieter geben?!

am 30.01.2004 um 15:45 Uhr[Zitieren]  [Melden]
Antwort von Extrem6

Beiträge insgesamt: 262
Alle Beiträge anzeigen

Pos(2897) Neu(2) Neg(2)



[Meine Auktionen (0)]

[Profil]

Postfachadresse im benachbarten Ausland,wenn es für Dich nicht zu weit weg ist.Ich frage mich übrigens,warum es nicht möglich sein sollte, das eh zu verzollende Warengut an das nächstgelegene Zollamt senden zu lassen.Eigenhändiger geht die Übergabe doch wohl nicht.Von Mehrarbeit der Beamten will ich jetzt aber nichts hören ;-)

am 31.01.2004 um 02:28 Uhr[Zitieren]  [Melden]
> Sonstige Themen > > Einfuhr von Porno-DVDs aus den USA? 
[Thema abonnieren]     |     [Antwort schreiben (5)]
< Auktionen enden    0 >

Impressum | Hilfe & Kontakt | AGB | Werbung | Partnerprogramm | Banner | Filmundo als Startseite
Startseite | Anmelden | Mein Filmundo | Kaufen | Verkaufen | Bewerten | Suchen | Forum

Copyright © 2020 ConWeSo GmbH. Alle Rechte Vorbehalten. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern.
Mit der Benutzung dieser Website erkennen Sie die Filmundo AGB und Datenschutzerklärung an.
Info: Wir lieben gute Horrorfilme